newsarchiv

26.April.2013 Finanzdienstleistung, PINQ

Ab 1. Februar 2014 entsteht ein einheitlicher EURO-Zahlungsraum (Single Euro Payments Area). Damit ändert sich der Zahlungsverkehr in Europa. Der nationale Zahlungsverkehr wird durch europaweite Zahlverfahren und Normen wie IBAN und BIC ersetzt. Weitere Infos zur SEPA Migration finden Sie in unserem Factsheet oder im Bereich Zahlungsverkehr.

Lesen

26.März.2013 PINQ, Finanzdienstleistung

Viele Firmen ignorieren den neuen Zahlungsstandard Sepa im Geldverkehr. Das neue Zahlungssystem ist ab Februar 2014 Pflicht. Die Bundesbank startet eine Informationskampagne. Handelsblatt, 21.03.2013/S. 28L. de la Motte, D. Heß, H. Steuer Viele deutsche Unternehmen schenken der Umstellung auf den neuen europäischen Zahlungsverkehrsstandard Sepa (Single Euro Payment Area) bislang wenig Aufmerksamkeit. Zu wenig, meinen die Bundesbank und der Bundesverband deutscher Banken (BdB). Das soll sich...

Lesen

19.Februar.2013 Finanzdienstleistung, PINQ, Finanzdienstleistung

Auf die Geldinstitute kommt mit MiFID II ein weiteres Großprojekt zu, das viele Ressourcen binden wird. Banken und Sparkassen benötigen einen klaren Fahrplan für die Umsetzung der neuen Richtlinie. Kreditinstitute können MiFID II Elemente als Chance nutzen. Lesen Sie den kompletten Artikel unseres MiFID Experten Manfred Freitag hier.

Lesen

06.Februar.2013 Finanzdienstleistung, Finanzdienstleistung, PINQ, Downloads

Auch 2013 werden sich die Banken und Sparkassen darauf konzentrieren müssen ihr Kerngeschäft auszubauen und gleichzeitig die verschiedenen neuen regulatorischen Vorschriften umzusetzen. Wie die Institute diesen Herausforderungen begegnen können, erklären die von Banken+Partner befragten Experten. Lesen Sie den kompletten Artikel inklusive Kommentar von Hendrik Kurz, Geschäftsfeldleiter Banken bei Syracom hier.

Lesen

22.November.2012 Finanzdienstleistung

Die Anpassungen, die aus einer der bedeutendsten Richtlinien zur Regulierung des europäischen Kapitalmarktes resultieren, sollen bis Ende 2014 in nationales Recht umgesetzt werden. Die Erfüllung der Anforderungen haben für die Kredit- und Finanzwirtschaft umfangreiche Änderungen zur Folge. Weitere Infos zur Umsetzung finden Sie in unserem Whitepaper: MiFID Whitepaper oder besuchen Sie unsere MiFID Seite: http://www.SYRACOM.de/mifid-ll Halten Sie sich auf...

Lesen

11.September.2012 Finanzdienstleistung, PINQ

Sibos ist die weltweit führende Finanzfachmesse und wird von SWIFT veranstaltet. Einmal im Jahr treffen sich hier Experten aus der Finanzbranche und diskutieren die neuesten Trends und Entwicklungen. Seit Jahren ist sie ein einzigartiges Forum, das tausende von Besuchern, Firmenvertreter und Aussteller aus der Finanzbranche anzieht. Networking und der Ausbau von Geschäftsbeziehungen stehen im Fokus auf der Sibos. Zusätzlich bietet sie ein abwechslungsreiches Konferenzprogramm, bei dem führende...

Lesen

08.August.2012 Finanzdienstleistung

Auch in 2012 erhielt Syracom mit seinem Produkt PINQ wieder das SWIFTReady Exceptions and Investigations Label. Damit wurde PINQ zum achten Mal als innovative Lösung zur Standardisierung und Automatisierung im Nachfragemanagement für Transaktionsprozesse ausgezeichnet. Das aktuelle SWIFTReady Label gilt für das PINQ Process INQuiries Management System - 4.5. SYRACOM erhielt das Label zum ersten Mal 2005. Die erfolgreiche Erneuerung zeigt Syracom’s kontinuierliches Engagement...

Lesen

06.Juli.2012 Finanzdienstleistung

Obwohl die EU-Richtlinie MiFID gerade einmal acht Jahre alt ist, plant die EU-Kommision schon jetzt eine Verschärfung der Bestimmungen, die bereits 2014 in Kraft treten soll. Auf die Banken und Sparkassen kommen damit neue Projekte zu, die – wie die Vorgänger-Richtlinie – alle Bereiche der Kreditinstitute betreffen. Den ausführlichen Artikel aus der Banken+Partner und das Interview mit Manfred Freitag, Managing Consultant bei Syracom, lesen Sie hier.

Lesen

22.Februar.2012 Finanzdienstleistung, Finanzdienstleistung

Die neuen Dokumentationspflichten bei der Anlageberatung stellen auch die Wertpapier-Emittenten vor neue Aufgaben. Chefredakteurin Margaretha Hamm sprach mit Branislav Sincic, stellvertretender Direktor Capital Markets Retail bei der DZ BANK und mit Hendrik Kurz, Geschäftsfeldleiter Banken bei der Unternehmensberatung syracom, über effiziente Wege zu mehr Kundeninformationen. Lesen Sie hier das ausführliche Experteninterview mit Branislav Sincic und Hendrik Kurz, erschienen in Banken...

Lesen

07.Februar.2012 PINQ, Finanzdienstleistung

Ein Artikel von Steffen Lorenz, Principal Consultant, Software AG und Rainer Schnell, Head of Business Development, Syracom AG Beim klassischen Business Process Management (BPM) steht primär die Optimierung von Geschäftsprozessen im Fokus, die in hoher Zahl in immer der gleichen Struktur ablaufen, beispielsweise im Zahlungsverkehr, der Wertpapierabwicklung oder im Bereich Kredit. Es gibt jedoch Bereiche, in denen die Geschäftsvorfälle nicht immer nach dem gleichen Prozess ablaufen, wie...

Lesen

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

06 122 / 9176 0

info@pinq.de

Adresse

syracom AG
Otto-von-Guericke-Ring 15
65205 Wiesbaden