newsarchiv

Finanzdienstleistung, PINQ, Finanzdienstleistung

Auf die Geldinstitute kommt mit MiFID II ein weiteres Großprojekt zu, das viele Ressourcen binden wird. Banken und Sparkassen benötigen einen klaren Fahrplan für die Umsetzung der neuen Richtlinie. Kreditinstitute können MiFID II Elemente als Chance nutzen. Lesen Sie den kompletten Artikel unseres MiFID Experten Manfred Freitag hier.

lesen

Finanzdienstleistung, Finanzdienstleistung, PINQ, Downloads

Auch 2013 werden sich die Banken und Sparkassen darauf konzentrieren müssen ihr Kerngeschäft auszubauen und gleichzeitig die verschiedenen neuen regulatorischen Vorschriften umzusetzen. Wie die Institute diesen Herausforderungen begegnen können, erklären die von Banken+Partner befragten Experten. Lesen Sie den kompletten Artikel inklusive Kommentar von Hendrik Kurz, Geschäftsfeldleiter Banken bei Syracom hier.

lesen

Finanzdienstleistung

Die Anpassungen, die aus einer der bedeutendsten Richtlinien zur Regulierung des europäischen Kapitalmarktes resultieren, sollen bis Ende 2014 in nationales Recht umgesetzt werden. Die Erfüllung der Anforderungen haben für die Kredit- und Finanzwirtschaft umfangreiche Änderungen zur Folge. Weitere Infos zur Umsetzung finden Sie in unserem Whitepaper:

oder besuchen Sie unsere MiFID Seite: Halten Sie sich auf dem Laufenden in der Xing-Gruppe zum…

lesen

Finanzdienstleistung

Auch in 2012 erhielt Syracom mit seinem Produkt PINQ wieder das SWIFTReady Exceptions and Investigations Label. Damit wurde PINQ zum achten Mal als innovative Lösung zur Standardisierung und Automatisierung im Nachfragemanagement für Transaktionsprozesse ausgezeichnet. Das aktuelle SWIFTReady Label gilt für das PINQ Process INQuiries Management System - 4.5. SYRACOM erhielt das Label zum ersten Mal 2005. Die erfolgreiche Erneuerung zeigt Syracom’s kontinuierliches Engagement…

lesen

Finanzdienstleistung

Obwohl die EU-Richtlinie MiFID gerade einmal acht Jahre alt ist, plant die EU-Kommision schon jetzt eine Verschärfung der Bestimmungen, die bereits 2014 in Kraft treten soll. Auf die Banken und Sparkassen kommen damit neue Projekte zu, die – wie die Vorgänger-Richtlinie – alle Bereiche der Kreditinstitute betreffen. Den ausführlichen Artikel aus der Banken+Partner und das Interview mit Manfred Freitag, Managing Consultant bei Syracom, lesen Sie hier.

lesen

Finanzdienstleistung, Finanzdienstleistung

Die neuen Dokumentationspflichten bei der Anlageberatung stellen auch die Wertpapier-Emittenten vor neue Aufgaben. Chefredakteurin Margaretha Hamm sprach mit Branislav Sincic, stellvertretender Direktor Capital Markets Retail bei der DZ BANK und mit Hendrik Kurz, Geschäftsfeldleiter Banken bei der Unternehmensberatung syracom, über effiziente Wege zu mehr Kundeninformationen. Lesen Sie hier das ausführliche Experteninterview mit Branislav Sincic und Hendrik Kurz, erschienen in Banken + Partner.

lesen

PINQ, Finanzdienstleistung

Ein Artikel von Steffen Lorenz, Principal Consultant, Software AG und Rainer Schnell, Head of Business Development, Syracom AG Beim klassischen Business Process Management (BPM) steht primär die Optimierung von Geschäftsprozessen im Fokus, die in hoher Zahl in immer der gleichen Struktur ablaufen, beispielsweise im Zahlungsverkehr, der Wertpapierabwicklung oder im Bereich Kredit. Es gibt jedoch Bereiche, in denen die Geschäftsvorfälle nicht immer nach dem gleichen Prozess ablaufen, wie etwa bei…

lesen

Finanzdienstleistung, Presse

Bündelung der Kompetenzen im Bereich des Zertifikats- und Wertpapiergeschäfts.Der Markt für strukturierte Anlageprodukte befindet sich in einem deutlichen Aufwärtstrend. Um die Wettbewerbsfähigkeit von Emittenten dieser Bankprodukte zu stärken, berät SYRACOM sie bei der Automatisierung ihrer Emissionsprozesse. Die Kooperation mit der Unternehmensberatung Steria Mummert Consulting ermöglicht nun ein durchgängiges Angebot von der fachlichen Beratung bis zur Implementierung in diesem Bereich.

lesen

PINQ, Finanzdienstleistung

Nach Berechnungen führender Kreditinstitute und von SWIFT könnten weltweit 48 Millionen Euro durch Einführung eines Case-Management Systems wie PINQ eingespart werden. Lesen Sie  hier den ausführlichen Artikel zur Standardisierung und Automatisierung von Nachfrageprozessen, erschienen in der gi Geldinstitute am 20. September 2011.  zur Weitere Infos finden Sie unter www.PINQ.de

lesen

Finanzdienstleistung, Finanzdienstleistung

Der Schritt über die Grenze – ein Leitfaden für den Aufbau von Auslandsfilialen Die deutschen Banken betreiben derzeit über 200 Filialen im Ausland. Dabei sind – gerade im grenznahen Ausland – auch kleinere Institute aktiv. Und die Auslandsaktivitäten der Kreditinstitute werden mit der zunehmenden Angleichung der Rechtsvorschriften in Europa noch steigen. Denn innerhalb der europäischen Union ist eine Internationalisierungsstrategie auf Basis einer Filialgründung in den einzelnen europäischen…

lesen

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

06 122 / 9176 0

info@pinq.de

Adresse

syracom AG
Otto-von-Guericke-Ring 15
65205 Wiesbaden (Germany)